Resümee – Verhalten Nürnberg Messe – Corona-Virus

Vom 25. – 27.02.2020 fand die „Weltleitmesse“ Embedded World in Nürnberg statt. Aber kann bei den diesjährigen Besucherzahlen noch von einer „Leitmesse“ oder eher von einem „Desaster“ gesprochen werden. Viele große Unternehmen haben die Messe im Vorfeld abgesagt. Die Informationen seitens der Messe waren eher verhalten. Auf die Frage von VR-Ing im Vorfeld hierzu, kam die Aussage: „es kommen noch ca. 1000 Aussteller und wir sind bemüht für Sie eine erfolgreiche Messe zu veranstalten…“ Fakt ist, dass die kleinen und mittelständischen Unternehmen zwar anwesend waren, aber aufgrund des Corona-Virus und der damit verbundenen Angst vor einer Ansteckung desaströse Besucherzahlen zu verzeichnen waren. Fazit: Die Messe Nürnberg kann sich an dieser Stelle nicht mit Ruhm bekleiden. van Rickelen wird sich gut überlegen müssen, ob das Unternehmen im nächsten Jahr vor Ort ist. Zumindest werden wir erst einmal abwarten, ob in 2021 die großen wieder vor Ort sind oder ob ggf. Corona zum „AUS“ der Embedded World geführt hat….